Firgau-Art

Neurographik-Workshop

Was ist Neurographik?
Eine kreative Transformationsmethode

Es kann alles gezeichnet werden: Handlungsstränge, Muster von Lebensumständen, komplexe Kommunikationsprobleme werden grafisch zu Lösungen… e gelingt auf einem Blatt Papier die unterschiedlichsten Dinge harmonisch miteinander in Beziehung zu bringen. Es werden neue Denkimpulse entstehen, vorhandene Strukturen aufgebrochen und Einschränkungen aufgelöst. Wir schaffen eine eigene Zeichnung zu einem bestimmten Thema anhand von bestimmten Algorithmen, durch das Modellieren entsteht letztlich ein wirkungsvoller Bauplan für die Zukunft, mit dem wir weiterarbeiten können.

„Wer die Sprache der Neurographik beherrscht und anwendet, hat ein mächtiges Instrument, um sein Leben schöner und besser zu gestalten.“ ( Jörg Lehmann)

Achtsamkeit und Meditation Eine gezeichnete Meditation welche uns in kurzer Zeit vollkommen ins Hier und Jetzt bringt.

Neues innovatives Denken. Wie durchbrechen spielerisch alte Denkmuster und schaffen Neue oder schaffen neue Verknüpfungen zwischen Vorhandenem. Lösung von Problemen Die Anwendung der Algorithmen kann zuvor ungelöste Aufgaben sichtbar machen und zu neuen Lösungen/ Optionen führen.

Kreativität Die eigene kreative Seite in uns, wird ohne großes künstlerisches Können, mit Freude aktiviert.

Begeisterung und neue Impulse Während des Zeichnens stellen sich schnell Flowerlebnisse ein und nach dem Zeichnen tauchen wie von selbst neue Gedankenimpulse und Sichtweisen auf. In kürzester Zeit komplexe Sachverhalte synchron visualisieren und so verändern, dass es Spaß macht.

Themen für die Arbeit mit NEUROGRAPHIK

• Blockierungen und einschränkende Denk- und Verhaltensmuster auflösen

• Lebensqualitäten/Werte bestimmen

• Prioritäten setzen

• Life-Balance entwickeln

• Ressourcen erkennen und das eigene Potenzial entfalten

• Vision entwickeln

• Zieldefinition und Wege zum Ziel entwickeln

• Wachstum fördern

• Beziehungsgestaltung

• Konfliktklärung

• Meditative Auszeit

• Klarheit in einem Thema erhalten

 

Die Neurographik wurde von dem Petersburger Architekten, Künstler, Business-Trainer und Doktor der Psychologie (Ph. D.) Pavel Piskarev entwickelt und wird seit April 2014 vor allem in Russland gelehrt. Sie basiert auf Erkenntnissen der Neuropsycholgoie, analytischen Psychologie, Gestaltpsychologie, Sozialpsychologie und modernen Management-Theorien. Sie ist eine kreative Transformationsmethode für das Lösen von Problemen und Konflikten, die sowohl in Einzel- als auch Gruppenarbeit angewandt wird. Aktuell wird sie von rund 15.000 Menschen in den Bereichen Pädagogik, (Kunst)Therapie, Coaching/Training/Beratung und Art betrieben.


Zum Neurographik-Workshop anmelden

Bitte wählen Sie eines der beiden Angaben aus.
Ihre Eingabe wurde akzeptiert
Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen an.
Ihre Eingabe wurde akzeptiert
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse an.
Die Adresse scheint nun korrekt zu sein.
Bitte geben Sie einen Betreff an.
Vielen Dank!
Bitte bestätigen Sie die Datenschutzerklärung.
Vielen Dank für Ihre Zustimmung!